Zusatzseiten

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

achter Eintrag

Warum?

Warum lieb ich dich?

Warum kann ich nicht

Dir in die Augen sehen?

Nichts mit dir unternehmen?

Was ist bloß los mit mir?

Ich will sie doch so sehr,

diese Liebe zu dir!

Und doch fühl ich,

es soll nicht sein

warum?

Ich weiß es nicht.

Das Gefühl ist da,

ein etwas im Innern,

es sagt zu mir,

du bist nicht bereit,

bleib allein,

sie ihn nicht an,

red nicht mit ihm.

Es ist eine Blockade

Und doch,

ich vertraue ihm,

diesem Gefühl,

es ist eine Schranke,

in meinem innern.

Woher kommt sie?

Wer hat sie geschaffen?

Ich muss auf sie hörn...

Ich will es nicht

Und doch muss ich...

Was soll ich nun tun?

Dir in die Augen sehn?

Ich kann es nicht...

Obwohl ich es will.

Doch was würd’ ich seh’n?

Trauer, Verachtung, Hass?

Verzweiflung oder Mitleid?

Schmerz oder noch Liebe?

Ist es nicht so,

hab ich dich nicht verletzt,

schon einmal?

Irgendwann,

vor nicht langer Zeit,

sagte ich ähnliches zu dir,

auch damals war sie da,

die Liebe zu dir,

und wieder war es da,

die Blockade,

die Schranke,

das Gefühl...

ich will es nicht fühlen....

nicht auf es hören,

nicht wissen was es sagt

bei dir sein,

in deine Augen sehen,

dich lieben,

das will ich,

und doch kann ich es nicht...

Warum?

Warum, das frag ich mich,

doch ich weiß,

es hat recht,

ich bin nicht bereit,

kann nur schreiben,

was ich fühle,

es nicht sagen,

nicht erzählen,

nicht erklären,

nur schreiben....

es tut mir leid.............

du weißt, du bist gemeint,

ich hoff es ist ok,

ich hoff, dein Schmerz

ist nicht so tief.

Es tut mir leid....

10.1.07 12:30

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL